Rückblicke
Webvideothek
Spielzeug-Test
Ob Holzeisenbahn, Puppe, Plüschtier oder Traktor: Mehr als 80 Prozent der geprüften Spielzeuge ist mit gesundheitsgefährdenden Schadstoffen belastet. Zwei Drittel sogar stark bis sehr stark.
Video >>
Skandal-Zoo Nrnberg - Delfine suchen vergeblich Schutz
Erneut gerät der Tiergarten in Nürnberg wegen seiner umstrittenen Delfin-Haltung in den Fokus von Tierschützern. Ein nun veröffentlichtes Video zeigt, wie Delfine vergeblich versuchen, sich vor dem Baulärm in Sicherheit zu bringen.
Video >>
Helfen Sie den Aw!
Anlässlich der Frankfurter Buchmesse, die in zwei Tagen beginnt und bei der sich Brasilien unter dem Motto “Land voller Stimmen” als Ehrengast präsentiert, macht die Menschenrechtsorganisation Survival International auf die Missachtung der Rechte indigener Völker in Brasilien aufmerksam.
Video >>

Zur Web-Videothek >>

Neue Veranstaltungsmeldungen
Ländliche Räume in NRW stärken

Grenzen des Wachstums – Grenzen des Fortschritts?

Landwirtschaft ohne Grenzen? Für eine nachhaltige Landwirtschaft der Zukunft

Ländliche Räume in NRW - Engagiert für Zukunft und Lebensqualität

Wald und Wildnis

Kampf um landwirtschaftliche Flächen

Gesellschaftliche Transformation und die Verantwortung der Wissenschaften

Earth Hour: Um 20:30 Uhr gehen weltweit die Lichter aus

Schimmel-Infoabend Köln

didacta 2014

Inserate
Tipp
Umweltlexikon
Pfeil Umweltjournal.de | Pfeil Veranstaltungen  | PfeilArtikel Nr.: 21319

Ländliche Räume in NRW stärken

Schwerte: Ländliche Räume in NRW stärken

Datum und Uhrzeit
03.03.2016, Beginn 10:00 Uhr bis 04.03.2016, Ende 12:45 Uhr

Veranstaltungsort

Evangelische Tagungsstätte Haus Villigst, Schwerte

Tagungsleitung
Dr. Peter Markus, Evangelische Akademie Villigst

Tagungssekretariat
Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW
Evangelische Akademie Villigst
Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte

Ulrike Pietsch, Sekretariat
Tel.: 02304 / 755-325
Fax: 02304 / 755-369
E-Mail: ulrike.pietsch@kircheundgesellschaft.de

Tagungskosten
1. Tag: 38,00 Euro / erm. 20,00 Euro
2. Tag: 28,00 Euro / erm. 15,00 Euro
Übernachtung + Frühstück: 35,00 Euro / erm. 30,00 Euro
Hinweise für Ermäßigungsberechtigte siehe Tagungsflyer

Anmeldung
Bitte melden Sie sich frühzeitig an. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Anfahrtsbeschreibung. Ihre Anmeldung bindet auch Sie. Bei einer Absage später als zwei Wochen vor Beginn wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 75 %, bei einer Absage am Tag des Tagungsbeginns von 100 % berechnet.

Die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie hier!

Den Tagungsflyer und das Tagungsprogramm samt Referenten finden Sie hier!

Autor: Dr. Thomas Wardenbach
585 Aufrufe
Stand: 11. Jänner 2016
Erstellt: 11. Jänner 2016